Das Kompetenzzentrum Verwaltung 4.0 im TFM veröffentlicht nun alles Wissenswerte zur OZG-Umsetzung und Förderung für Kommunen in diesem Blog. Und noch besser: Sie können mit einem RSS-Feed ständig auf dem Laufenden bleiben.
Kopieren Sie die Link-Adresse (https://verwaltung.thueringen.de/c/blogs/rss?plid=320043&companyId=20115) und fügen Sie sie zum Beispiel in Outlook als neuen RSS-Feed ein. 
Link zur Microsoft-Hilfe (externer Link): https://support.microsoft.com/de-de/office/abonnieren-eines-rss-feeds-73c6e717-7815-4594-98e5-81fa369e951c

Blogs

Die aktuelle Lesefassung der ThürEGovRL finden sie ab sofort unter https://verwaltung.thueringen.de/web/guest/foerderung-nach-thueregovrl. 

ThAVEL ist ab sofort wieder verfügbar. Bitte entschuldigen Sie den Zwischenfall. 

Seit heute Morgen (18.10.2021) ist ThAVEL nicht erreichbar. An der Behebung des Problems wird derzeit gearbeitet.  Nach der Lösung des Problems erfolgt an dieser Stelle entsprechende Mitteilung. 

  Unter folgendem Link finden Sie eine Liste von Apps, die im neuen BürgerClient (ThAVEL Version 3) nachnutzbar sind.  Darunter befinden Sich auch Apps, die nicht für Thüringen erstellt worden sind. Sofern daran Interesse besteht, melden Sie sich gern bei uns.

Aufbauend auf den bisherigen Strukturen erweitert ELSTER seinen Service ELSTER-Transfer für Kommunen. Die Anbindung der Plattform soll dem Austausch von Steuerdaten mit den Finanzämtern dienen und zugleich die Zustellung digitaler Gewerbesteuerbescheide ermöglichen. Nähere Informationen zu dem laufenden OZG-Umsetzungsprojekt in den Kommunalverwaltungen erhalten Sie unter:...

Mit dem 5. Informationsschreiben gibt das BMI die Neuerungen zur Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes im Meldewesen bekannt. Weitere Änderungen zum Datenaustausch zwischen dem Verwaltungsportal und der Meldebehörde sind in der Spezifikation OSCI-XMeld3.0 (Fassung vom 31.07.2021) beschrieben.

Die Thüringer E-Government Richtlinie wird derzeit evaluiert. Um mehr Informationen zu Förderschwerpunkten zu sammeln, sind die Thüringer Kommunen weiterhin zum Mitmachen aufgefordert. Durch Ihre Teilnahme an einer Umfrage, können Sie weitere Bedarfe zur Förderung Ihrer Digitalisierungsvorhaben beschreiben und Impulse zu Veränderungen geben. Die Umfrage ist anonym und ohne vorherige...

Die Gemeinde Nobitz sucht Partner für ein Fördervorhaben zur Einführung eines Fachverfahrens inkl. verschiedener Module sowie Schnittstellen. Weiterführende Informationen finden Sie unter:  https://verwaltung.thueringen.de/web/guest/foerderung-nach-thueregovrl